Termine und Veranstaltungen

Termine:
14.08.2017Nächstes Treffen der Initiative, um 19:30 Uhr, Paderborn, Abtsbrede 40 B
Rückblick:
12.07.2017
Mahnwache im Rahmen der Aktionswoche gegen Rüstungsexporte "Grenzen öffnen für Menschen - Grenzen schließen für Waffen",
17:30 bis 18:30 Uhr vor den Büros der Bundestagsabgeordneten Dr. Carsten Linnemann (CDU), Liboriberg 21, und Burkhard Blienert (SPD), Kilianstr. 2, 33098 Paderborn Aufruf zur Mahnwache, Aufruf zur Aktionswoche Pressemitteilung
02.05. - 28.07.2017Kino der Angst: Medien - Macht - Militarisierung
Veranstaltungsreihe zur Rolle der Medien bei der Militarisierung der Gesellschaft
Veranstaltungsübersicht, Veranstaltungsbeschreibungen
12.07.2017Kino der Angst: Medien - Macht - Militarisierung
Michael Schulze von Glaßer: Krieg und digitale Medien? (Vortrag und Diskussion), 19:30 Uhr, Kulturwerkstatt, Bahnhofstr. 64, Paderborn, Veranstaltungsbeschreibungen, Pressemitteilung,
Foto: Raphael Mueller (Paderborner Initiative gegen den Krieg), Michael Schulze von Glaßer und Paul Weitkamp (Linkes Forum Paderborn)
02.05.2017Kino der Angst: Medien - Macht - Militarisierung
Peter Bürger: Bildermaschine für den Krieg (Vortrag und Filmbeispiele), 19:30 Uhr, Kulturwerkstatt, Bahnhofstr. 64, Paderborn, Veranstaltungsbeschreibungen, Pressebericht
21.04. - 28.07.2017Kino der Angst: Medien - Macht - Militarisierung
Dr. Thomas Schröter: Uni-Seminar: Krieg in den Medien, Raum O 1.224, freitags 14 - 16 Uhr, Universität Paderborn Veranstaltungsbeschreibungen
15.04.2017Ostermarsch 2017 OWL / Senne, 12 Uhr, Bielefeld, Kesselbrink; Kundgebung 14 Uhr am Jahnplatz; Ostermarsch-Flyer.
24.03.2017Kriegsgefahr und Friedensverantwortung in Europa, Bernhard Trautvetter (Essener Friedensforum), 19:00 Uhr, Kulturwerkstatt, Paderborn, Einladung
15.03.2017Ferien vom Krieg Veranstaltung der pax christi Basisgruppe Paderborn, 19:30 Uhr im Liborianeum Paderborn, Einladung
01.09.2016Der Bürgerinitiative OFFENe HEIDe wird in diesem Jahr der Aachener Friedenspreis verliehen. Die Paderborner Initiative gegen den Krieg gratuliert herzlich!
03.06.2016      Aktion Aufschrei: Stoppt den Waffenhandel!!
14:00 - 18:00 Uhr, Palavermarkt Paderborn (Marktplatz), Flyer
26.03.2016Ostermarsch 2016 in OWL, 12:00 Uhr, Bielefeld, Kesselbrink; Ostermarsch Aufruf
Presseartikel 1, 2.
12.12.2015 Samstag von 12 bis 13 Uhr Demonstration in Paderborn, Westernstraße vor der Franziskanerkirche, Motto:
Krieg ist keine Lösung!
Kein Bundeswehreinsatz in Syrien!
11.12.2015 Ausstellung: Wirksam ohne Waffen Abschlussveranstaltung am Fr. 11. Dez. 2015 am Ort der Ausstellung
Poetry - Musik - Information
30.11.2015 Ausstellung: Wirksam ohne Waffen Eröffnungsveranstaltung am Mo. 30. Nov. 2015 im Foyer des Westfalen-Kollegs Paderborn, Fürstenweg 17b
Information, Musik, Führung durch die Ausstellung
Besuchszeit der Ausstellung: Mo. - Fr. 8:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Weitere Informationen
Pressemitteilung zur Ankündigung
Pressemitteilung zur Eröffnung
13.06.2015 Wandern statt Schiessen!
13:30 Uhr Schloss Holte-Stukenbrock
05.05.2015 AK Freie Senne: Bürgerforum in Sennelager
04.04.2015 Ostermarsch 2015 in Bielefeld
17.03.2015 Krieg dem Kriege
29.01.2015 Friedenspolitisches Gespräch: Es begann mit einer Lüge
23.10.2014 Theateraufführung: Vergiftete Liebe
17.06.2014 Lesung und Musik: DAS MENSCHENSCHLACHTHAUS - Der Erste Weltkrieg
12.-16.05.2014 FriedensKlänge in Paderborn - zeitgleich zur "Woche der Militärmusik"
19.04.2014 Ostermarsch Senne/OWL 2014
11.03.2014 Lesung: Das Ende der Kriege
 
Gesprächsreihe zum Thema: WAS IST FRIEDEN - WAS IST KRIEG?
Veranstalter: Katholische Hochschulgemeinde Paderborn, Paderborner Initiative gegen den Krieg und pax christi Paderborn
11.06.2014 "Liebe deinen Nächsten" - Gewaltfreiheit bei politischen Umbrüchen.
15.01.2014 "Du sollst nicht töten!" - Wie wird das Töten in Kriegen gerechtfertigt? Ist das überhaupt möglich?
22.05.2013 Der Nahe Osten - Konfliktfeld mit Tradition, langem Atem und aktuellem Bezug
 
01.03.2012 Der Krieg, er ist nicht tot, der Krieg (Rio Reiser)
   Startseite                                                                         letzte Änderung: 19.05.2015